Döfl Ogi im Nachtcafe

Döfl Ogi im Nachtcafe

«Zoos leisten einen Beitrag zum Erhalt der Arten»: Olivier Pagan, befragt von Moderatorin Anita Crain. Die Sissacher Firma Wohntip, die das «Volksstimme»-Nachtcafé möbliert, machte Pagan den dekorativen Elefanten im Vordergrund spontan zum Geschenk. Bild Team Schwarz

Nicht nur Elefanten vergessen nicht

Der Zoo Basel feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen. Zoo-Direktor Olivier Pagan erzählte im «Volksstimme»-Nachtcafé aus dem Zoo-Leben und stellte sich auch der lauter werdenden Kritik an der Institution.

«Zoos leisten einen Beitrag zum Erhalt der Arten»: Olivier Pagan, befragt von Moderatorin Anita Crain. Die Sissacher Firma Wohntip, die das «Volksstimme»-Nachtcafé möbliert, machte Pagan den dekorativen Elefanten im Vordergrund spontan zum Geschenk. Bild Team Schwarz

Nicht nur Elefanten vergessen nicht

Der Zoo Basel feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen. Zoo-Direktor Olivier Pagan erzählte im «Volksstimme»-Nachtcafé aus dem Zoo-Leben und stellte sich auch der lauter werdenden Kritik an der Institution.

Olivier Pagan im Nachtcafé

Olivier Pagan im Nachtcafé

Andrea Vetsch moderiert die Hauptausgabe der Tagesschau. Bild zvg / SRF

Moderatorin aus Leidenschaft

Andrea Vetsch kommt ins «Volksstimme»-Nachtcafé

vs. Die halbe Schweiz kennt ihr Gesicht. Mit ihrem charmanten und kompetenten Auftritt erfreut sie mehrmals wöchentlich zahlreiche Haushalte in der Schweiz, wenn sie im Wohnzimmer mit der «Tagesschau» zu Gast ist ...
Andrea Vetsch moderiert die Hauptausgabe der Tagesschau. Bild zvg / SRF

Moderatorin aus Leidenschaft

Andrea Vetsch kommt ins «Volksstimme»-Nachtcafé

vs. Die halbe Schweiz kennt ihr Gesicht. Mit ihrem charmanten und kompetenten Auftritt erfreut sie mehrmals wöchentlich zahlreiche Haushalte in der Schweiz, wenn sie im Wohnzimmer mit der «Tagesschau» zu Gast ist ...

Andrea Vetsch im Nachtcafé

Andrea Vetsch im Nachtcafé

Königliche Fussabdrücke

Schwingerkönig Christian Stucki im «Nachtcafé» vor Rekordkulisse Gut 200 Gäste wurden beim ersten «Nachtcafé» im Gelterkinder «Marabu» seit fast 20 Jahren gezählt. Schwingerkönig Christian Stucki sorgte für eine Rekordkulisse ...

Königliche Fussabdrücke

Schwingerkönig Christian Stucki im «Nachtcafé» vor Rekordkulisse Gut 200 Gäste wurden beim ersten «Nachtcafé» im Gelterkinder «Marabu» seit fast 20 Jahren gezählt. Schwingerkönig Christian Stucki sorgte für eine Rekordkulisse ...

Von Rückschlägen nicht unterkriegen lassen

Die Snowboarderin und Paralympics-Teilnehmerin Romy Tschopp war Gast im «Nachtcafé» der «Volksstimme». Im Vordergrund des Gesprächs standen die sportlichen Erfolge und die Krankheitsgeschichte der Sissacherin.

Von Rückschlägen nicht unterkriegen lassen

Die Snowboarderin und Paralympics-Teilnehmerin Romy Tschopp war Gast im «Nachtcafé» der «Volksstimme». Im Vordergrund des Gesprächs standen die sportlichen Erfolge und die Krankheitsgeschichte der Sissacherin.

Die Wandelbarkeit in Person

Schauspieler Ueli Jäggi zu Gast im «Volksstimme»-Nachtcafé Der Schauspieler Ueli Jäggi kann nicht nur in die verschiedensten Rollen schlüpfen, sondern auch mehrere Dialekte perfekt sprechen. Mit seiner Wandelbarkeit und mit humorvollen Anekdoten unterhielt er das ...

Die Wandelbarkeit in Person

Schauspieler Ueli Jäggi zu Gast im «Volksstimme»-Nachtcafé Der Schauspieler Ueli Jäggi kann nicht nur in die verschiedensten Rollen schlüpfen, sondern auch mehrere Dialekte perfekt sprechen. Mit seiner Wandelbarkeit und mit humorvollen Anekdoten unterhielt er das ...

Erfolgsrezepte eines Spitzenkochs

Der weltberühmte Koch Anton Mosimann erzählte im «Volksstimme»-Nachtcafé aus seinem Leben. Der Mann mit der bunten Fliege bot dabei beste Unterhaltung.

 

Erfolgsrezepte eines Spitzenkochs

Der weltberühmte Koch Anton Mosimann erzählte im «Volksstimme»-Nachtcafé aus seinem Leben. Der Mann mit der bunten Fliege bot dabei beste Unterhaltung.

 

{{alt}}

Archiv

{{alt}}

Archiv

«Ich bin ein Psycho»

Mehr als 5000 Interviews hat Kurt Aeschbacher während seiner Karriere beim SRF geführt. Am Freitag stellte sich der Fernsehmoderator im «Nachtcafé» von «SissachLive» und der «Volksstimme» den Fragen von Anita Crain und erzählte Überraschendes.

«Ich bin ein Psycho»

Mehr als 5000 Interviews hat Kurt Aeschbacher während seiner Karriere beim SRF geführt. Am Freitag stellte sich der Fernsehmoderator im «Nachtcafé» von «SissachLive» und der «Volksstimme» den Fragen von Anita Crain und erzählte Überraschendes.

«Ja super, natürlich»

Von der Last des Amts war an diesem Abend wenig zu spüren: Bundesrätin Viola Amherd sorgte mit ihrem Auftritt im «Nachtcafé» in Sissach für gute Laune beim Publikum.

«Ja super, natürlich»

Von der Last des Amts war an diesem Abend wenig zu spüren: Bundesrätin Viola Amherd sorgte mit ihrem Auftritt im «Nachtcafé» in Sissach für gute Laune beim Publikum.

Blues als Grundlage des Lebens

Philipp Fankhauser zu Gast im «Nachtcafé» Der im Raum Zürich lebende Philipp Fankhauser ist in der Bluesund Jazzszene eine bekannte Grösse mit internationaler Reputation. Als Gast im «Nachtcafé» vom Dienstag erzählte er in einem kurzweiligen Talk ...

Blues als Grundlage des Lebens

Philipp Fankhauser zu Gast im «Nachtcafé» Der im Raum Zürich lebende Philipp Fankhauser ist in der Bluesund Jazzszene eine bekannte Grösse mit internationaler Reputation. Als Gast im «Nachtcafé» vom Dienstag erzählte er in einem kurzweiligen Talk ...

Drei Kilogramm Krawatten für Mr. Corona

Daniel Koch zu Gast im «Nachtcafé» Vom unbekannten Bundesbeamten wurde Daniel Koch quasi über Nacht zum Schweizer Mr. Corona. Die sachliche Art, wie er über die Entwicklung der Corona-Pandemie informierte, trugen ihm Vertrauen und 3 Kilo Krawatten ein. Am Donnerstag war ...

Drei Kilogramm Krawatten für Mr. Corona

Daniel Koch zu Gast im «Nachtcafé» Vom unbekannten Bundesbeamten wurde Daniel Koch quasi über Nacht zum Schweizer Mr. Corona. Die sachliche Art, wie er über die Entwicklung der Corona-Pandemie informierte, trugen ihm Vertrauen und 3 Kilo Krawatten ein. Am Donnerstag war ...

«Alle hatten aufgegeben, wir nicht»

Im «Nachtcafé» sprach der Konzertorganisator Urs Blindenbacher über seine Leidenschaft Jazzmusik, die Kultur zu Zeiten von Corona und über den singend bestellenden Bobby McFerrin.

 

«Alle hatten aufgegeben, wir nicht»

Im «Nachtcafé» sprach der Konzertorganisator Urs Blindenbacher über seine Leidenschaft Jazzmusik, die Kultur zu Zeiten von Corona und über den singend bestellenden Bobby McFerrin.

 

Urs Blindenbacher – Theaterpädagoge und Organisator von Jazz-­Festivals

«Alle hatten aufgegeben, wir nicht»

Im «Nachtcafé» sprach der Konzert­organisator Urs Blindenbacher über seine Leidenschaft Jazzmusik, die Kultur zu Zeiten von Corona und über den ­singend bestellenden  Bobby ­McFerrin.

Urs Blindenbacher – Theaterpädagoge und Organisator von Jazz-­Festivals

«Alle hatten aufgegeben, wir nicht»

Im «Nachtcafé» sprach der Konzert­organisator Urs Blindenbacher über seine Leidenschaft Jazzmusik, die Kultur zu Zeiten von Corona und über den ­singend bestellenden  Bobby ­McFerrin.

Pedro Lenz im Nachtcafé der «Volksstimme»

Der beliebte Schweizer Autor Pedro Lenz hat am Donnerstag dem Nachtcafé der «Volksstimme» einen Besuch abgestattet. Das Gespräch wurde von Anita Crain, der Präsidentin von «Sissach Live», geführt.

Pedro Lenz im Nachtcafé der «Volksstimme»

Der beliebte Schweizer Autor Pedro Lenz hat am Donnerstag dem Nachtcafé der «Volksstimme» einen Besuch abgestattet. Das Gespräch wurde von Anita Crain, der Präsidentin von «Sissach Live», geführt.

«Die besten Pointen schreibt das Leben»

Der Zürcher Autor, Kabarettist und Schauspieler Beat Schlatter war am vergangenen Freitag Talk-Gast im Nachtcafé. Erstmals hattes dieses der Verein Sissach Live in Zusammenarbeit mit der «Volksstimme» organisiert.

«Die besten Pointen schreibt das Leben»

Der Zürcher Autor, Kabarettist und Schauspieler Beat Schlatter war am vergangenen Freitag Talk-Gast im Nachtcafé. Erstmals hattes dieses der Verein Sissach Live in Zusammenarbeit mit der «Volksstimme» organisiert.

Immer etwas Clown

Rolf Knie war Gast im «Volksstimme»-Nachtcafé Wo liegt sein grösstes Talent? Rolf Knie, ehemaliger Artist, Clown und nun seit vielen Jahren Kunstmaler, gab im «Volksstimme»-Nachtcafé eine überraschende Antwort: im Fussball. David Thommen Der Schlussapplaus ...

Immer etwas Clown

Rolf Knie war Gast im «Volksstimme»-Nachtcafé Wo liegt sein grösstes Talent? Rolf Knie, ehemaliger Artist, Clown und nun seit vielen Jahren Kunstmaler, gab im «Volksstimme»-Nachtcafé eine überraschende Antwort: im Fussball. David Thommen Der Schlussapplaus ...

Diskussion um Zauberformel fängt an

Eric Nussbaumer steht auf einen alten Traktor, Daniela Schneeberger auf Schauspieler Nicolas Cage und Elisabeth Augstburger auf «Die weisse Massai». Und Maya Graf würde am liebsten der Neinsager-Partei SVP einen Bundesratssitz wegschnappen. Das «Volksstimme»-Nachtcafé hatte es in sich.

Diskussion um Zauberformel fängt an

Eric Nussbaumer steht auf einen alten Traktor, Daniela Schneeberger auf Schauspieler Nicolas Cage und Elisabeth Augstburger auf «Die weisse Massai». Und Maya Graf würde am liebsten der Neinsager-Partei SVP einen Bundesratssitz wegschnappen. Das «Volksstimme»-Nachtcafé hatte es in sich.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote