Es muss gespart werden

Do, 25. Okt. 2018

Sek-Schulhausbau kommt 2019

vs. 2014 hat der Landrat einen Kredit von 9,9 Millionen Franken für ein neues Schulhaus auf der Sekundarschulanlage Tannenbrunn in Sissach bewilligt. Danach ging lange Zeit nichts mehr. Heute zeigt sich, dass das seinerzeit angedachte Projekt den Kostenrahmen sprengen würde. Es wird nach Sparmöglichkeiten gesucht. 


Die Suche nach Sparmöglichkeiten

Der Neubau des Sekundarschulhauses kommt – Baubeginn ist im Januar 2019

Damit die Kosten nicht aus dem Ruder laufen, wird beim Bauprojekt des Sekundarschulhauses in Sissach geprüft, ob noch Sparpotenzial vorhanden ist. Der Schulbetrieb im Neubau soll im Sommer 2020 erfolgen.

Peter Stauffer

Im Mai 2014 hat der Landrat einen Kredit von 9,9 Millionen Franken für ein neues Schulhaus auf der Sekundarschulanlage…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote