banner

Bähnli-Pläne hingen am 1. April … nicht

| Mo, 02. Apr. 2018

Nein, die vor 102 Jahren eingestellte Bahn zwischen Gelterkinden und Sissach wird nicht wieder in Betrieb genommen. Entsprechend wurden am Sonntag, dem 1. April, im Sissacher Heimatmuseum auch keine neuen Pläne aufgehängt. Der April-Scherz der «Volksstimme» wurde durchschaut. 

Damitmuss sich Böckten weiterhin mit einem eigenen Bahnhof gedulden. Der Sonderausstellung zum «Bähnli» verhalf der April-Scherz am Ostersonntag aber immerhin zu höheren Besucherzahlen, so dass auch das einem alten Eisenbahn-Wagen nachempfundene Café gut frequentiet wurde. Bericht in der «Volksstimme» folgt vom Mittwoch.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote