Zentrum soll verschwinden

Fr, 31. Dez. 2021

Gemeinde vor grossen Herausforderungen

Die Sanierung des Reigoldswiler Verwaltungsgebäudes lohnt sich nicht: Deshalb soll dort eine neue Siedlung entstehen. Der Gemeinderat hat auch sonst viel vor: Eine Herkulesaufgabe stellt die Lösung der angespannten Finanzlage dar. Gemeindepräsident Fritz Sutter gibt einen Überblick.

Willi Wenger

Reigoldswils Gemeindepräsident Fritz Sutter will kein düsteres Zukunftsbild malen. Dennoch: Die Lage ist ernst. «Uns steht Grosses bevor», sagt Sutter, der auf einschneidende Massnahmen gegen die stark angespannte Finanzlage hinweist.

Sutter nennt mehrere strategische Knackpunkte. Einer davon ist die Umnutzung der 26 Aren grossen Parzelle 415, auf der das markante Gemeindezentrum steht. «Das dortige Gebäude ist 50 Jahre alt und es ist, wie Gutachten zeigen,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote