Gefragte Corona-Selbsttests

Di, 18. Mai. 2021

Sander van Riemsdijk

 

Zur Bekämpfung des Coronavirus setzen Bund und Kantone unter anderem auf eine breit verfügbare und schnelle Testung. Seit dem 7. April ist es möglich, in Apotheken Corona-Selbsttests für zu Hause zu erwerben. Diese wurden dann insbesondere in den ersten Tagen mit einer sehr grossen Nachfrage konfrontiert.

Jede Person erhält nun in einer Apotheke nach Wahl gegen Vorweisen des Krankenversicherungsausweises pro Monat ein Set mit fünf Tests, dazu eine detaillierte Beschreibung, wie der Test anzuwenden ist. Der Bund übernimmt sämtliche Kosten. Viele Menschen versprechen sich vom Test unter anderem mehr Sicherheit im Hinblick auf Treffen mit Freunden oder Verwandten. Die von der «Volksstimme» befragten Apotheken waren zwar auf einen Ansturm entsprechend vorbereitet,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote