«Cremeschnitten»-Export nach Osten

Fr, 09. Apr. 2021

emg. Gestern Morgen wurden die ersten der insgesamt 17 ausgemusterten Steuer- und Triebwagen oberhalb des Neuhofs in Bubendorf auf Sattelzüge mit Aufleger verladen. Die Fahrzeuge aus den 1980er- und 1990er-Jahren, die je bis zu 1,8 Millionen Kilometer absolviert haben, verlassen die Schweiz via Auhafen auf dem Schiffsweg Richtung Slowakei. Dort soll das «Waldenburgerli» künftig auf der Strecke der Schwarzgranbahn am Südwestrand der Karpaten eingesetzt werden. Bild Elmar Gächter

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote