banner

Kunsti: Abrechnungen aller Art

Do, 20. Jun. 2019

Offene Fragen bleiben, doch erlahmt langsam das Interesse

Der ursprüngliche Kredit für die neue Kunsteisbahn über 8,7 Millionen Franken wird um mehr als die zuerst befürchteten 10 Prozent überschritten. Gemeindepräsident Peter Buser sprach an der Gemeindeversammlung erstmals von 15 Prozent Mehrkosten.

Jürg Gohl

Für einmal zwei positive Überraschungen im Zusammenhang mit der neuen Sissacher Kunsteisbahn. Das Doppeltraktandum zum Dauerthema, nämlich die Antworten des Gemeinderats auf die 30 im vergangenen November von drei Einwohnern gestellten Fragen zum Projekt sowie der ausführliche Bericht der Geschäftsprüfungskommission zu den Gründen für die aus dem Ruder laufenden Kosten, beanspruchten an der Einwohnergemeindeversammlung vom Dienstag inklusive der Fragerunde eine Stunde.

Und da die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote