Wenig Interesse am Kirchenleben

Fr, 30. Nov. 2018

Schon wieder tritt ein Kirchgemeinderat zurück

vs. An der katholischen Kirchgemeindeversammlung in Gelterkinden hat Michele Vitolla bekannt gegeben, dass er als Kirchgemeinderat kürzertreten will. Das Gremium wurde nach dem kollektiven Rücktritt von fünf Räten im Jahr 2016 bereits totalerneuert. Im Folgejahr sind drei weitere Räte aus dem Gremium ausgetreten – nun hat die Kirchgemeinde wieder eine Vakanz zu besetzen.

An der Versammlung haben vorgestern nur gerade 15 Personen teilgenommen – Amtsträger inklusive. Beschlossen wurde das Budget 2019 mit einem Ertragsüberschuss von 11 000 Franken. Das Begehren nach einer Steuersenkung wurde allerdings zurückgewiesen. Bewilligt wurde hingegen die Ersetzung der Heizung für die Kirche und der Garagen neben dem Pfarramt. 


Neue Vakanz im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote