AUSGEFRAGT | DR. MED. LUKAS MUNDORFF, CO-LEITERTESTSTATION FELDREBEN, MUTTENZ

Fr, 09. Jul. 2021

Paul Aenishänslin

 

Herr Mundorff, seit November 2020 sind Sie ärztlicher Co-Leiter der Teststation Feldreben in Muttenz. Wie gut läuft es dort Ihrer Ansicht nach?
Lukas Mundorff:
Die Teststation Feldreben läuft gut, wozu auch das vor Kurzem neu eingeführte elektronische Buchungssystem beiträgt. Aber es sind während der Öffnungszeiten des Zentrums auch spontane Testwillige ohne Anmeldung willkommen, die eventuell längere Wartezeiten gewärtigen müssen.

Wie viele PCR- und Antigen-Tests werden in der Teststation Feldreben jetzt pro Tag gemacht?
Momentan führen wir ferienbedingt bis zu 1200 Tests pro Tag durch, die sich auf etwa 1000 Antigen-Schnelltests und rund 200 PCR-Tests aufteilen. Das sind drei- bis viermal mehr als sonst. Ähnlich viele Tests führten wir im März während der dritten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote