Lottis Schicksalsnacht

Fr, 09. Apr. 2021

Hanspeter Gsell

 

Wir sind auf dem Flughafen von Kingstown, der Hauptstadt von «St. Vincent and the Grenadines» gelandet. Hier soll uns ein Taxifahrer namens John in Empfang nehmen und uns zum Hafen fahren. Von dort werden wir mit der Postfähre zur Insel Bequia übersetzen. Doch weit und breit ist kein John zu sehen. Wir fragen uns durch den Flughafen. Nach geraumer Zeit treffen wir auf jemanden, der jemanden kennt, der weiss, wer wissen könnte, wo John steckt.

Die Suche hat Erfolg: John wird zu Hause in seinem Bett gefunden, wo er sich einen gewaltigen Rausch ausschläft. Als er nach einer Weile im Flughafen eintrifft, ist die Postfähre längst weg. John hingegen hat uns bereits ein Hotel organisiert.

Das «Last Resort» ist, genau wie sein Name sagt, so ziemlich das Allerletzte. Eine völlig…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote