Erschliessung auf Vorrat

Di, 20. Apr. 2021

Tobias Gfeller

Salina Raurica zwischen den Siedlungsgebieten von Pratteln und Augst ist heute vor allem Landwirtschaftsland, Grünfläche und Brachland. Zukünftig sollen dort Gewerbe und Wohnbauten entstehen. Vom erhofften Entwicklungsboom ist bisher aber wenig zu sehen. Dafür sorgen soll ab 2031 ein Tramanschluss an die Linie 14, die heute von Basel über Muttenz bis zum Bahnhof Pratteln verkehrt. Die verlängerte 14er-Strecke soll nicht nur das zukünftige Salina Raurica bedienen, sondern auch das Gewerbe- und Einkaufsgebiet Grüssen, wo sich unter anderem die Ikea befindet. Derzeit wird bereits die Kantonsstrasse verlegt, um das künftig neue Quartier Salina Raurica besser zu erschliessen. Mit einer optimierten Verkehrsanbindung sollen Investoren angelockt werden.

Anders als im Gebiet…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote