«Wir sahen keine Perspektive»

Di, 27. Apr. 2021

Bürgerrat sagt Traditionsanlass auch dieses Jahr ab

Der Sissacher Bürgerrat hat wie schon im vergangenen Jahr den Banntag abgesagt. Rottenchef und Bürgerratsmitglied Stephan Häfelfinger erklärt, warum.

Christian Horisberger

Herr Häfelfinger, es muss dem Bürgerrat schwergefallen sein, den auf den 8. Mai angesetzten Banntag abzusagen.
Stephan Häfelfinger:
Ja natürlich, aber wir sahen keine Perspektive, die einen Sinn ergeben hätte.

Also haben Sie Möglichkeiten geprüft, wie der Banntag «coronasicher» hätte stattfinden können?
Wir haben tatsächlich Ideen gesammelt und verschiedenes diskutiert. So beispielsweise die Aufteilung der Rotten in Gruppen, den Leuten im Vorbeigehen eine Wurst in die Hand drücken, Verpflegung nur im Stehen, einen Verzicht auf Suppe mit Spatz …

Die Gemütlichkeit wäre…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote