«Muss erst meinen Arzt fragen»

Do, 24. Dez. 2020

Am 4. Januar wird das Baselbieter Covid-19-Impfzentrum in Muttenz in Betrieb gehen. Besonders gefährdete Personengruppen, zum Beispiel in Alters- und Pflegeheimen, können schon ab dem 28. Dezember geimpft werden. Für Einzelpersonen gilt der Termin des 4. Januar.

Die «Volksstimme» hat in Sissach und in Gelterkinden Passanten gefragt, ob sie sich impfen lassen werden, sobald das möglich ist. Die Meinungen dazu sind gespalten: Einige werden sich sofort impfen lassen, andere wollen noch etwas abwarten und die Dritten lassen sich auf gar keinen Fall impfen. Die Beweggründe sind so unterschiedlich wie die Antworten selbst. Umfrage Anouk Jordi

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote