Das Marabu wird sein Cachet behalten

Fr, 13. Nov. 2020

Der Umbau ist in Planung – der Baustart erfolgt im Sommer

Während die zweite Welle der Corona-Pandemie den Kulturbetrieb im Marabu fast vollständig lahmgelegt hat, wird im Hintergrund die Vision Marabu 2020 eifrig vorangetrieben. Der Umbau des Kulturraums ist in den Grundzügen geplant, für die Geldbeschaffung braucht es weitere Efforts.

Christian Horisberger

Hans Buser öffnet die Tür, die seitlich vom Bühnenbereich im Marabu-Kinosaal ins Freie abgeht. Linkerhand befindet sich ein kleiner, weisser Container: «Die Künstlergarderobe heute», erklärt der erste Präsident der am 23. September gegründeten Stiftung Marabu – Kulturzentrum für das Oberbaselbiet, während er die Türe aufschliesst. Die Einrichtung ist spartanisch. Auf engem Raum befinden sich zwei Stühle, ein Garderobenständer, ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote