Veloparking zurückgewiesen

Fr, 11. Sep. 2020

Gemeindeversammlung verwirft Erweiterung – Chaos am Bahnhof bleibt

Am Sissacher Bahnhof wird auf unabsehbare Zeit hinaus weiterhin ein Velochaos herrschen. Die Gemeindeversammlung hat ein Projekt von Gemeinde und SBB, das die Zahl der Abstellplätze verdreifacht hätte, klar verworfen. Es sollen keine Bäume geopfert werden.

Christian Horisberger

Die Bau- und Planungskommission und die Gemeindekommission vermochte Jonas Epple (Stechpalme) zuvor nicht zu überzeugen. Die Gemeindeversammlung vom Mittwoch hingegen schon: Die Sissacherinnen und Sissacher schlossen sich Epples Widerstand gegen das Veloparking-Projekt von Gemeinderat und SBB an, dem zehn Feldahornbäume hätten geopfert werden sollen. Mit 60 gegen 12 Stimmen lehnte der Souverän den Kredit für die Erweiterung der Bike+ Rail-Anlage am…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote