«Schiers tat mir gut»

Fr, 29. Mai. 2020

Zwei Altschierser erinnern sich an ihre Zeit im Lehrerseminar (Teil II)

Das Lehrerseminar von Schiers im Prättigau war während Jahrzehnten die Baselbieter Primarlehrer-Schmiede. Wir haben kürzlich in der «Volksstimme» daran erinnert. Heute blicken zwei Altschierser auf ihre Ausbildungszeit zurück.

Paul Aenishänslin

Der Ormalinger Hanspeter Klaus war in den Jahren von 1953 bis 1957 zur Ausbildung als Primarlehrer in Schiers. Dann hat er 40 Jahre als Lehrer in Ormalingen gewirkt. Er hat gute Erinnerungen an seine Ausbildungszeit weit weg von daheim. Der Liestaler Donatus Strub war 1958 bis 1961 im Lehrerseminar Schiers, nach 11 Jahren im Lehrberuf hat er sich weitergebildet. Sein Bericht über seine Schierser Jahre ergibt ein gemischtes Bild: Vieles hat ihm in Schiers gefallen, anderes…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote