«Tatsächlich wird ein frischer Wind wehen»

Di, 04. Feb. 2020

Finanzdirektor Anton Lauber zur Teilrevision des Baselbieter Sozialwesens

Vergangene Woche legte der Baselbieter Finanzdirektor Anton Lauber (CVP) seine Vorschläge für die Teilrevision des Sozialhilfegesetzes vor. Im Interview mit der «Volksstimme» vertieft er die hauptsächlichen Überlegungen.

David Thommen

Herr Lauber, Sie haben am vergangenen Mittwoch die Teilrevision des Baselbieter Sozialhilfewesens vorgestellt. Wie werten Sie die bisherigen Reaktionen?
Anton Lauber:
Die ersten Reaktionen fielen ganz nach dem Links-Rechts-Schema aus. Das war zu erwarten: Die Vorlage ist komplex und noch niemand hatte wirklich Zeit, um die Vorschläge genau zu überdenken. Ich gehe davon aus, dass nun während des Vernehmlassungsverfahrens die Stossrichtung allen klarer wird. Nämlich, dass wir ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote