Musizieren um die besten Ränge

Di, 21. Jan. 2020

Frenkendorf | Das regionale Preistrommeln und -pfeifen stimmt auf die Fasnacht ein

glo. Viel war los am Samstag im Restaurant Wilden Mann in Frenkendorf. Wie schon in den vergangenen Jahren ist auch dieses Jahr die Teilnehmerzahl am regionalen Preistrommeln und -pfeifen wieder gestiegen.

Es geht um viel, und das merkt man den Teilnehmenden an. Es ist nicht eine Vorfasnachtsveranstaltung wie jede andere. Frau und Herr Fasnacht wollen sich messen, wer der Beste und die Beste in seiner Kategorie ist. Da spielt auch Lampenfieber mit. «Ich bin gerade mega aufgeregt, da ich ein ganzes Jahr für diesen Moment geübt habe», sagt einer der jüngeren Teilnehmer. Und fügt an: «Aber trotzdem darf man den Spass nicht verlieren.» Wie recht er hat. Denn trotz der Nervosität merkt man auch die Freude,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote