Seit zwanzig Jahren «Energiestadt»

Do, 12. Dez. 2019

Selbstständig und in allen relevanten Bereichen aktiv

Der Trägerverein Energiestadt Schweiz hat der Gemeinde Reigoldswil für weitere vier Jahre das «Energiestadt»-Label zugesprochen. Das Dorf wurde an der Gemeindeversammlung für seine vorbildliche Arbeit seit nunmehr zwanzig Jahren gewürdigt.

Willi Wenger

«Energiestadt»-Botschafter Walter Kubik hat das ausserordentliche Engagement, das zuhinterst im Reigoldswilertal sichtbar sei, gewürdigt. «Sie haben die heutigen Glückwünsche verdient. Sie nutzen zurzeit 68 Prozent ihres Potenzials im Energiebereich. Das ist vorbildlich.»

Kubik nannte vier richtungsweisende Beispiele: Die kommunalen Gebäude und Anlagen, die Ver- und Entsorgung, die Mobilität sowie die Motivation und Kommunikation. Bei den Gebäuden und Anlagen hätten technische…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote