Mehr Geld für Wald und Musik

Fr, 13. Dez. 2019

Der Landrat genehmigt den Voranschlag 2020 des Kantons

Nach einem Redemarathon hat der Landrat das Budget 2020 abgesegnet. Zusätzliche Mittel sprach das Parlament für den Musikunterricht und für die Behebung der Trockenheitsschäden im Wald.

tho./sda. Das Kantonsbudget sieht nach der Behandlung durch den Landrat einen Überschuss von rund 41 Millionen Franken vor. Die Regierung hatte noch einen positiven Betrag von rund 44 Millionen Franken bei einem Gesamtaufwand von rund 2,9 Milliarden Franken präsentiert. Der vorhergesagte Überschuss reduzierte sich gestern im Verlauf der langen Debatte, weil diverse Budgetpostulate Mehrheiten fanden und der Landrat den Kantonsangestellten vorhersehbar den vollen Teuerungsausgleich von 0,5 Prozent gewährte.

In der Eintretensdebatte lobten grundsätzlich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote