Neue Nutzung in alter Hülle

Do, 26. Sep. 2019

Schulhaus nach relativ kurzer Bauzeit eingeweiht

Im Januar hat die Gemeindeversammlung Wenslingen eine halbe Million Franken bewilligt, im April begann der Umbau und nach den Sommerferien standen die neu gestalteten Räume der Schule zur Verfügung – bei der Einweihung herrschte rundum Zufriedenheit.

Peter Stauffer

«Jaaaa», schreien die Kinder im Chor, nachdem Gemeindepräsident Andreas Gass der versammelten Schülerschar die Frage stellt: «Gefällt es euch?» Mindestens an der Einweihung spiegeln der Eifer und die Begeisterung, mit dem die Schulkinder ihre Eltern durch die Räume führen, dieses zustimmende «Jaaaa» wider. Ein interessanter Foto-OL erleichtert ihnen die Führung durch das umgebaute Schulhaus.

Wie auch der Schreibende – er unterrichtete während über zehn Jahren in diesem Schulhaus…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote