«Ich komme jedes Jahr an die Fasnacht»

Fr, 30. Aug. 2019

Nationalrat und Banker Thomas Matter und seine Wurzeln im Oberbaselbiet

Der 53-jährige SVP-Nationalrat Thomas Matter lebt und arbeitet schon seit vielen Jahren am Zürichsee, hat seine Wurzeln jedoch in Sissach, wohin er noch immer regelmässig und gerne zurückkehrt. Matter leitet mit der «Helvetischen Bank» schon sein zweites, selbst gegründetes Finanzinstitut.

Daniel Schaub

Den Oberbaselbieter Dialekt hat er sich erhalten, auch wenn ab und an ein «züritüütsches» Wort reinrutscht. Thomas Matter, 53 Jahre, Banker und SVP-Nationalrat, sitzt im Besprechungsraum seiner «Helvetischen Bank» im Seefeld in Zürich und erinnert sich an seine Wurzeln in Sissach. Hier ist er aufgewachsen, hier kennt er jeden Winkel, hier ist er Bürger, genauso wie seine vier Töchter, hierher kommt er jedes Jahr zur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote