banner

«Ich bin hier meine eigene Chefin»

Do, 09. Mai. 2019

Nanette Häner pflegt den Friedhof wie ihren eigenen Garten

Der Friedhof in Hölstein ist seit bald 20 Jahren fest in den Händen von Gärtnerin Nanette Häner. Die 74-jährige ehemalige Bäuerin übt dieses Nebenamt mit Engagement, Herzblut und Leidenschaft aus.

Willi Wenger

Nanette Häner vom Hof Finelen in Hölstein zeigt im Gespräch mit der «Volksstimme» ihre grosse Freude, die sie auch nach bald zwei Jahrzehnten immer noch hat, wenn es um ihre Leidenschaft geht: um ihr Amt als Friedhofgärtnerin. «Ich bin immer noch begeistert für die Arbeit, die ich hier seit 2002 verrichten darf.» Es sei faszinierend, auf dem Friedhof zu arbeiten. «Hier bin ich meine Chefin. Die Gemeinde lässt mich ungehindert arbeiten. Ich habe freie Hand, wenn es darum geht, wie der Friedhof letztlich aussehen soll.»…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote