banner

Die Wagenbauer-Gugge ist startklar

Fr, 08. Mär. 2019

6000 Franken für den ultimativen Fasnachtswagen

Unter dem Motto «Candyland» bauen die Guggä Rugger aus Buus auch dieses Jahr zur Fasnacht einen besonders spektakulären Umzugswagen. Die erste Gugge im Baselbiet, die statt zu Fuss auf Rädern durch die Menschenmenge zog, ist bereit für ihren grossen Auftritt.

Anna Uebelhart

Metallenes Hämmern, springende Funken und gut gelauntes Stimmengewirr; so hört es sich an, wenn sich die Guggä-Rugger Buus mitten im Endspurt für die zwei bevorstehenden Fasnachtsumzüge in Sissach und Frenkendorf befinden. Für ihre ausgefallenen, meterhohen Wagenkreationen sind die Guggä-Rugger im ganzen Baselbiet berühmt, denn damit heben sie sich von den übrigen Guggen im Umzug ab.

Seit Anfang Oktober proben die 35 Mitglieder ihre Musikstücke, seit November bauen sie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote