banner

In der CVP-Kasse fehlen 90'000 Franken

| Fr, 21. Dez. 2018

Der CVP fehlen 90`000 Franken. Die CVP geht davon aus, dass die Kassiererin das Geld entwendet hat.

Nachdem die Kirchgemeinde Grellingen ein Loch von bis zu einer halben Million Franken in ihrer Kasse entdeckt hatte, ordnete die Baselbieter CVP-Präsidentin Brigitte Müller-Kaderli eine Zwischenrevision der Parteikasse an. Die CVP vermutet, dass die Kassierin, die sowohl für die CVP Baselland als auch für die Kirchgemeinde Grellingen tätig war, das Geld unrechtmässig entwendet hat. Es gilt die Unschuldsvermutung. 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote