Der «Schlüssel»-Wirt gibt auf

Do, 06. Dez. 2018

Christian Horisberger

«Es anders Mol wieder» ist in alter Schrift über der Tür zu lesen, wenn man die Gaststube des «Schlüssels» im Waldenburger «Stedtli» verlässt. Für die Gäste, die in Zukunft nach einem Mittagessen, einem feinen Znacht oder dem Feierabendbier im Gasthof zum Schlüssel heimkehren, wird es noch viele andere Male geben. Adrian Jaton dagegen erlebt an der Stätte, wo einst Napoleon nächtigte, gerade sein Waterloo. Nach neuneinhalb Jahren wird der Wirt am 21. Dezember den Schlüssel zum «Schlüssel» das letzte Mal drehen.

Jaton lächelt bitter über sein eigenes Wortspiel. Der ansonsten nie um einen Spruch verlegene Gastgeber wirkt niedergeschlagen. Die letzten zwei, drei Wochen, seit er eingesehen hat, dass er den Schlusspunkt setzen muss, um sich nicht zu überschulden, seien…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote