Barbara Gafner soll neue Baselbieter Finanzkontrolle-Chefin werden

| Di, 15. Mai. 2018

Barbara Gafner soll neue Vorsteherin der Baselbieter Finanzkontrolle werden. Die Finanzkommission des Landrats hat die Betriebsökonomin einstimmig als Nachfolgerin von Roland Winkler nominiert. Der Landrat soll die Wahl am 31. Mai vornehmen.

 

Gafner hatte nach einer Banklehre 2002 einen eidgenössischen Fachausweis als Wirtschaftsprüferin erlangt. Derzeit arbeitet die 47-Jährige als Geschäftsführerin und Revisionsexpertin einer Treuhand- und Revisionsfirma in Basel.

Die Finanzkontrolle ist ein Aufsichts-Fachorgan mit zehn Mitarbeitenden, das Parlament und Regierung als interne und externe Revisionsstelle dient. Roland Winkler ist Ende März nach 22 Dienstjahren in Pension gegangen. sda. 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote