«99%»-Initiative

Di, 14. Sep. 2021

Juso verhindert Innovationen und Arbeitsplätze

Meine Baselbieter Firma, ein Handelsunternehmen für hochwertige Papiere, Papierprodukte und Kunststoffboxen, befindet sich schon seit mehreren Generationen im Familienbesitz. Damit ich meinen Betrieb in Zukunft betreiben und in der Region Ausbildungs- und Arbeitsplätze anbieten kann, bin ich auf angemessene Rahmenbedingungen angewiesen. Genau deshalb wehre ich mich entschieden gegen die neuste Initiative der Jungsozialisten, die sogenannte «99%»-Initiative («Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern»).

Immer wieder torpedieren die Linken die Schweizer Unternehmerschaft mit wirtschaftsfeindlichen Initiativen. Mit ihren neusten Vorlagen treiben es die Juso aber auf die Spitze. Dieses Mal geht es um eine zusätzliche Besteuerung auf Erträge und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote