Einsprachen gegen Planungszone Mobilfunk

Di, 04. Mai. 2021

Gegen die von der Gemeindeversammlung beschlossene und vom Gemeinderat verhängte Planungszone Mobilfunk haben alle Mobilfunkanbieter und diverse Grundeigentümer beim Regierungsrat Beschwerden erhoben. Wie der Gemeinderat in der aktuellen Ausgabe der «Büchel-Zytig» mitteilt, habe er zu den Beschwerden Stellung genommen und gemäss dem Entscheid der Einwohnergemeindeversammlung beim Regierungsrat beantragt, die Beschwerden abzuweisen und die Planungszone zu bestätigen. Der Regierungsrat werde zu gegebener Zeit entscheiden. vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote