Ehre für Simon Dettwiler

Di, 18. Mai. 2021

vs. Pandemiebedingt konnte die Kulturpreisverleihung 2021 bereits zum zweiten Mal in Folge nicht wie geplant an einer grossen Feier in Oltingen stattfinden. Daher hat der Kulturrat des Kantons Baselland die Preise bereits Ende April in der Villa Clavel in Augst im kleinen Rahmen und in Anwesenheit von Regierungsrätin Monica Gschwind vergeben, wie es in einer Mitteilung der Bildungs-, Kulturund Sportdirektion heisst.

 

Die Preisträgerin und die Preisträger werden nun im Verlauf dieser Woche gestaffelt bekannt gegeben. Verliehen wurden zwei Spartenpreise für Musik, einer für Tanz und einer für Kunst. Die Geehrten erhalten jeweils 20 000 Franken.

Mehr als Volksmusik
Der erste Spartenpreis Musik 2021 geht an den in Dornach wohnhaften Simon Dettwiler (1976). Er ist unter anderem Gründer der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote