Werden Radon-Messwerte öffentlich?

Fr, 19. Mär. 2021

Das Edelgas Radon spaltet Regierung und Landratskommission

Die Grünen-Landrätin Rahel Bänziger forderte 2017 per Vorstoss die Veröffentlichung von Radon-Messwerten in öffentlichen Gebäuden wie Schulen und Kindergärten. Der Regierungsrat lehnt das aus gesetzlichen Gründen ab. Die zuständige Landratskommission lässt dies nicht gelten.

Tobias Gfeller

In jedem Baumaterial aus natürlichem Gestein ist – abhängig von seiner geologischen Herkunft – ein natürlicher Anteil an Uran und Radium enthalten. Zerfallen Uran und Radium, entstehen Radon und seine Folgeprodukte und werden aus dem Baumaterial ins Gebäude freigesetzt. Aus dem Untergrund von Gebäuden gelangt Radon auch in Innenräume von Häusern, wo es sich anreichern kann. Insbesondere bei seltenem Lüften kann das zu hohen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote