Geschichten hören auf der Burg

Fr, 25. Sep. 2020

Ruine Pfeffingen neu mit Audiostationen

vs. Die Burgruine Pfeffingen präsentiert sich nach einer umfassenden Renovation seit bald drei Jahren in frischem Gewand. Nun hat die Archäologie Baselland das umfangreiche Informationsangebot vor Ort um eine neue Attraktion erweitert: Seit vergangener Woche entführen acht Stationen mit Hörgeschichten in die reiche Geschichte der einstigen Burg.

Was sah ein Falkner im Jahr 1083, wenn er von den Zinnen der Burg Pfeffingen blickte? Wie erging es einem Bauernmädchen in kriegerischen Zeiten? Und was geschah eigentlich mit dem ganzen Inventar, als die Burg im 18. Jahrhundert aufgegeben wurde? Um diese und weitere Fragen drehen sich acht Hörgeschichten, die vor Ort oder zu Hause abgerufen werden können. Illustriert werden die Szenen mit eindrücklichen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote