Die Heidelbeeren vom «Öpfelhüsli»

Di, 11. Aug. 2020

Die Frucht ist im Anbau anspruchsvoll, verspricht aber gutes Geld

Der Ramlinsburger Obstbauer Ernst Lüthi kann auf seiner noch jungen Heidelbeerplantage dieses Jahr die erste grössere Ernte einfahren. Für den Anbau der blauen, süssen Früchte hat er sich entschieden, weil die Wertschöpfung stimmt – und weil sie ihm schmecken.

Christian Horisberger

«Öpfelhüsli». Es ist die Untertreibung das Jahres. Denn von einem Häuschen kann beim Obstbaubetrieb der Familie Lüthi, einen gespuckten Kirschstein von der Station Lampenberg entfernt, nicht die Rede sein. Es handelt sich um eine mächtige Halle: 9 Meter hoch, 50 Meter lang und 20 Meter breit. In ihrem Inneren befinden sich die Räume und Technik, um Früchte – insbesondere Äpfel – zu lagern und zu verarbeiten, sowie ein Ladenlokal, in dem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote