Stairway to Heaven auf Fähre und Münsterturm

Fr, 24. Jul. 2020

Reiseführer «Eskapaden in und um Basel» mit Ausflugstipps in der Nähe (Teil 5)

Natürlich kennt jeder in Basel das Münster. Aber erstaunlich viele waren noch nie auf dessen Türmen. Dabei lohnt sich der Ausblick über die Stadt – und wenn die «Anreise» per Fähre geschieht, ist sie besonders reizvoll.

Barbara Saladin

Je nach Strömung hat die Fähre buchstäblich den Turbo drin. Je mehr Wasser den Rhein runterfliesst, desto schneller ist man drüben. Denn obwohl das Münster am ältesten Teil der Siedlung und somit in Grossbasel steht, beginnt die Eskapade auf deren Türme auf der anderen Seite des Rheins, im Kleinbasel – so geht es nämlich noch weiter bergauf. Und die Überfahrt im hölzernen Kahn namens Leu, der ohne eigenen Antrieb den Fluss überquert, hat etwas sehr Urtümliches.

Am jenseitigen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote