«Eine gewisse Zuversicht ist zu spüren»

Fr, 03. Jul. 2020

Standortförderer Thomas Kübler bereitet sich auf eine zweite Pandemiewelle vor

Der Baselbieter Standortförderer Thomas Kübler war in der Coronakrise mit der Koordination der kantonalen Soforthilfe für Unternehmen stark gefordert. Die Soforthilfe habe sich als richtig und notwendig erwiesen, bilanziert er im Interview. Die Vorbereitungsarbeiten für eine mögliche zweite Welle laufen auf Hochtouren.

André Frauchiger

Herr Kübler, Sie waren in den vergangenen Monaten als Standortförderer im Bereich der Soforthilfe wegen des Coronavirus stark engagiert. Was haben Sie erlebt?
Noch im Februar haben wir von der Standortförderung Baselland normal geplante Besuche in Firmen im Kanton unternommen. Die ganze Entwicklung und Problematik mit Covid-19 zeigte sich erst nach und nach. Zuerst wiesen unsere…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote