«Es war ein Vernunftsentscheid»

Do, 18. Jun. 2020

 

Nadja Vögtle

Auf einer Waldlichtung zwischen und Zeglingen hätte diesen Sommer zum 28. Mal das «Zig Openair» stattgefunden. Wegen des Coronavirus wurde es abgesagt. Markus Baltermi, ist es Ihnen als langjährigem Helfer und Mitglied des Organisationskomitees schwergefallen, diese Entscheidung zu treffen?
Markus Baltermi:
Wir haben uns diese Entscheidung nicht einfach gemacht. Als die Coronakrise begann, hatten wir bereits Sponsoren und die Vorbereitungsarbeiten für die Filme waren auch abgeschlossen. Bis vor Kurzem waren wir zuversichtlich, dass wir das «Zig Openair» durchführen können. Als wir uns aber genauer mit den Auflagen auseinandergesetzt hatten, kamen wir zum Schluss, den Anlass abzusagen.

Das Einhalten der Auflagen für den Kinobetrieb wäre gut umsetzbar gewesen. Weshalb sind…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote