Kantonales Musikfest abgeblasen

Sa, 21. Mär. 2020

Unter dem Motto "So tönt Buebedorf" hätte vom 22. bis am 24. Mai dieses Jahres das Kantonale Musikfest beider Basel über die Bühne gehen sollen. Nun bleibt Bubendorf an jenem Wochenende aber still: Wegen der Corona-Epidemie hat das OK die Veranstaltung abgesagt.

Unter dem Motto "So tönt Buebedorf" hätte vom 22. bis am 24. Mai dieses Jahres das Kantonale Musikfest beider Basel über die Bühne gehen sollen. Nun bleibt es Bubendorf an jenem Wochenende aber still: Wegen der Corona-Epidemie hat das OK die Veranstaltung abgesagt.

Aufgrund der aktuellen Lage sei es den Musikvereinen untersagt, Proben durchzuführen. Daher sei es nicht möglich, reglementskonform innert zehn Wochen das Aufgabenstück einzustudieren, begründen die Veranstalter die Absage. Die Sicherheit und Gesundheit für alle Beteiligten hätten Priorität. Der örtliche Veranstalter und der Musikverband beider Basel geben im Weiteren bekannt, dass das Musikfest dieses Jahr nicht nachgeholt werde. Dies sei erst im kommenden, wenn nicht gar erst im übernächsten Jahr der Fall. Das Kantonale Musikfest beider Basel findet in der Regel im Fünf-Jahres-Rhythmus statt. Zuletzt war der MV Muttenz Gastgeber. 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote