Ein Leben für die Sprache

Di, 25. Feb. 2020

Gedenkveranstaltung für Markus Ramseier

Er war ein Ausnahmetalent: Der Prattler Markus Ramseier. An einer Gedenkveranstaltung im Dichtermuseum riefen sich Familie, Freunde und Weggefährten das Wirken des im vergangenen Sommer verstorbenen Sprachliebhabers in Erinnerung.

Barbara Saladin

Markus Ramseier war ein Mensch mit unglaublich vielen Facetten und Interessen. Das Dichter- und Stadtmuseum Liestal (DiStL) platzte am Samstagnachmittag aus allen Nähten, als sich Familie, Freunde, Kollegen und Weggefährten des Verstorbenen versammelten, um Auszüge aus seinem vielfältigen Schaffen zu hören und sich den Menschen hinter seinen Worten in Erinnerung zu rufen.

Annelies Häcki Buhofer, Linguistin und Emerita der Uni Basel, moderierte die Veranstaltung, an der zehn verschiedene Wegbegleiter…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote