Die Liebe entstauben

Fr, 14. Feb. 2020

Die App «Pairfect» soll für mehr Romantik sorgen

Eine App aus dem Oberbaselbiet will Paare dabei unterstützen, zufrieden zu bleiben. Es geht um den spielerischen Umgang mit der Beziehungspflege mittels tiefgründiger Gespräche und kleiner Aufmerksamkeiten – und das nicht nur zum Valentinstag.

Remo Schraner

Mit der Beziehungspflege verhalte es sich ähnlich wie mit dem Gehalt, meint Florian Müller aus Lausen – man rede nicht darüber. Der 38-jährige Informatiker machte sich vor fünf Jahren selbstständig und führt bis heute zusammen mit seinem Kollegen Domenic Benz eine Softwarefirma. Bei all dem beruflichen Erfolg vermisste Müller die gemeinsame Zeit mit seiner Frau. «Was dann passierte, könnte man als schizophren bezeichnen», sagt Florian Müller und lacht. Anstatt mehr Zeit mit seiner…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote