«Wir mischen uns nicht in die Wahlen ein»

Di, 04. Feb. 2020

Georges Thüring über die Bedeutung und Zukunft der Bürgergemeinden

Am 9. Februar wählen auch die Bürgergemeinden ihre Exekutiven. Georges Thüring, Präsident Verband Basellandschaftlicher Bürgergemeinden, zeigt auf, wie sich diese Wahlen von denjenigen der Einwohnergemeinden unterscheiden.

Otto Graf

Herr Thüring, inwiefern ist der Verband Basellandschaftlicher Bürgergemeinden in die Gemeindewahlen vom 9. Februar involviert?
Georges Thüring:
Unser Verband mischt sich generell nicht in die Wahlen ein. Die Bürgergemeinden und die Einwohnergemeinden nominieren ihre Kandidierenden autonom. Hin und wieder erteilen wir jedoch Auskünfte zu Sachfragen oder wir beantworten Fragen rechtlicher Art.

Gewisse Einwohnergemeinden haben Mühe, genügend Kandidierende für die Gemeinderäte zu finden. Wie ist…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote