Zwei zusätzliche Kandidaturen

Di, 21. Jan. 2020

Die Gemeinde Thürnen kann zwei weitere Kandidaten für die Gemeinderatswahlen vom 9. Februar vermelden: Fadil Salkic (Bürgerliche Vereinigung Thürnen) und Sarina Gisin (parteilos) stellen sich zur Wahl. Ebenfalls kandidieren die Bisherigen Alfred Hofer, Pino Dellolio und Susanne Marti (alle Bürgerliche Vereinigung). Nicht mehr zur Wahl stehen Markus Thommen und Jakob Brun. Obwohl die Anzahl Kandidaturen mit jener der zu vergebenden Sitze deckungsgleich ist, kommt es nicht zur stillen Wahl: In Thürnen ist diese bei Gemeinderatswahlen nicht möglich. vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote