ICH UND MEIN PÜMPIN

Fr, 31. Jan. 2020

«Die Kirche von Pratteln», 1946

Das Gemälde «Die Kriche von Pratteln» hängt seit vielen Jahren in meiner Studierstube. Somit habe ich täglich «meinen Pümpin» vor Augen. Zur Kirche von Pratteln habe ich eine besondere und sehr persönliche Beziehung. Mein Grossvater, Lukas Christ (1881–1958), verheiratet mit Katharina Wackernagel und Vater von neun Kindern, war von 1911 bis 1948 Pfarrer in Pratteln. Ihm ist das Bild gewidmet. Fritz Pümpin hat dazu auf der Rückseite Folgendes geschrieben: «Unserem lieben Präsidenten Herrn Pfarrer D Lukas Christ in grosser Dankbarkeit – Der Baselbieter Pfarr-Konvent, 14. Juni 1948». Das Bild ist also der Dank des Konvents anlässlich des Rücktritts von Lukas Christ als Präsident.

Mein Grossvater war von 1935 bis 1948 Präsident des Konvents. Er hat die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote