Einkaufen ohne Plastik drumherum

Fr, 17. Jan. 2020

Zwei junge Frauen eröffnen bald den ersten «Unverpackt»-Laden der Region

Daniela Beck und Jeanine Mack aus Tenniken eröffnen im April ihr eigenes Geschäft in Ormalingen. Mit ihrem «Unverpackt»-Konzept wollen Sie das plastikfreie Einkaufen ins Baselland bringen. Die beiden verraten, wie sie ihre Visionen umsetzen werden.

Lara Uebelhart

Daniela Beck und Jeanine Mack eröffnen einen «Unverpackt»-Laden. Als die 33-jährige Beck im Fernsehen das «Jenke-Experiment» zum Thema Plastikmüll gesehen hatte, war sie schockiert und entschlossen, etwas gegen diese Müllberge zu unternehmen. Sie erkundigte sich über «Unverpackt»- Läden und stellte fest, dass sich die beiden nächsten Geschäfte in Basel und Aarau befinden.

Als Beck auf leere Räumlichkeiten in Ormalingen stiess, war für sie klar: Sie wird…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote