«Herisberg, das gefällt mir!»

Fr, 06. Dez. 2019

Stimmbürger befürworten Prüfung einer Fusion mit Arisdorf

18 Stimmberechtigte waren dafür, 9 dagegen: Die Gemeinde Hersberg will eine Fusion mit Arisdorf prüfen und hat an der Gemeindeversammlung einen Projektierungskredit von 50 000 Franken bewilligt.

Sebastian Schanzer

Für den Lacher des Abends sorgte Dieter Pfister. An der Gemeindeversammlung vom Mittwoch in Hersberg ging es um den Auftrag an den Gemeinderat, eine Fusion mit Arisdorf vertieft zu prüfen und um die Bewilligung des dafür benötigten Kredits von 50 000 Franken. Pfister, eingeladen als externer Gemeindeberater für das Fusionsprojekt, leistete sich an einem durchaus kritischen Punkt der Debatte einen Versprecher: Anstatt von Hersberg sprach der Mann von «Herisberg» – es folgte Gelächter, die angespannte Stimmung lockerte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote