Wo Feuer ist, ist auch Rauch

Di, 05. Nov. 2019

Hauptübung der Feuerwehr Bölchen

Die Feuerwehr Bölchen hat an ihrer jährlichen Hauptübung die Bekämpfung einer starken Rauchentwicklung bei einem Wohnungsbrand demonstriert. Dabei bemängelte Kommandant Dani Hachen die teilweise fehlende Grundakzeptanz seitens der Bevölkerung bei Einsätzen.

Sander van Riemsdijk

Die Hauptübung der Feuerwehr Bölchen in Tenniken stand unter dem Motto «keine Sicht». So mussten die Feuerwehrleute einen Küchenbrand in einer Wohnung im ersten und einen Brand im technischen Bereich einer Waschküche im zweiten Stock eines Industriegebäudes mit starker Rauchentwicklung bekämpfen. Zudem «brannte» es in der Garage.

Dass solch eine starke Rauchentwicklung nicht unterschätzt werden darf, ist allen Feuerwehrleuten bekannt, sterben doch neun von zehn Todesopfern bei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote