Jetzt den Sack zumachen!

Fr, 15. Nov. 2019

Die Schweizer Stimmberechtigten wollen eine ökologischere und sozialere Politik. Das haben die Nationalratswahlen vom 20. Oktober deutlich gezeigt. Doch noch ist nichts gewonnen. Es braucht auch im Ständerat starke Stimmen für eine wirkungsvolle Umweltpolitik und einen zeitgemässen Sozialstaat.

Eine solche starke Stimme ist Maya Graf. Sie hat politisch viel erreicht und ist als einstige «höchste Schweizerin» bestens vernetzt. Auch neue Themen greift sie tatkräftig auf. Als eine der Ersten hat sie zum Beispiel das dramatische Bienen- und Insektensterben im Bundeshaus thematisiert.

Ganz anders ihre Mitbewerberin. Daniela Schneeberger steht als Vizepräsidentin und mögliche Präsidentschaftskandidatin des schweizerischen Gewerbeverbands für eine veritable Abbruchpolitik im Naturund…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote