Holzschlag bei der Windentalhöhe

Fr, 08. Nov. 2019

Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, werden an der Kantonsstrasse von Arisdorf in Richtung Liestal, nahe der Windentalhöhe dürre und absterbende Bäume gefällt. Der aufwendige Sicherheitsholzschlag ist auf die Woche vom 18. bis 22. November angesetzt, teilt die Volkswirtschafts- und Sanitätsdirektion mit. Die Arbeiten werden durch ein spezialisiertes Forstunternehmen in Zusammenarbeit mit dem Forstbetrieb Arisdorf und dem kantonalen Tiefbauamt durchgeführt. Die Durchfahrt bleibt stets gewährleistet, es muss aber mit Wartezeiten gerechnet werden. vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote