Neuer Anlauf für die Sportanlagen

Fr, 27. Sep. 2019

Eine Arbeitsgruppe soll in Diegten die Voraussetzungen dafür schaffen, dass doch noch eine neue Turnhalle gebaut werden kann. An der Gemeindeversammlung wurde eine Planungskommission gewählt, die ein umfassendes Konzept ausarbeiten soll.

Thomas Immoos

Diegtens Gemeindepräsident Ruedi Ritter hat an der Diegter Gemeindeversammlung vom Mittwoch daran erinnert, dass vor anderthalb Jahren die Doppelturnhalle knapp abgelehnt worden ist. Danach sei eine Arbeitsgruppe gebildet worden, um auch die Aussensport- und weitere Anlagen ins Auge zu fassen und eine überarbeitete Vorlage vors Volk bringen zu können.

An der «Gmäini» gehe es nun in erster Linie darum, eine offizielle Planungsgruppe einzusetzen. Deren Aufgabe sei es – unter Beizug einer Fachperson – in erster Linie, die Kosten für die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote