Pfau Speedy ist heimgekehrt

Do, 06. Jun. 2019

Nach seinem zehntägigen Abenteuer konnte das vermisste Pfauenmännchen Speedy vom Hof Brunnmatt in Niederdorf eingefangen und in sein Zuhause zurückgebracht werden. Der Vogel war mehrmals gesichtet und fotografiert worden, zuletzt in der Nachbargemeinde Oberdorf. Trotz zahlreicher Versuche war es Besitzer Fredi Bürgin nicht gelungen, das Tier einzufangen. Als Speedy am Montagabend in den Wintergarten der Familie Veerasingam Murugataas am Talweg 61 in Oberdorf spazierte, konnte sie den Pfau einperren. So konnte ihn Bauer Bürgin mithilfe eines Tuches überwältigen. Speedy ist nun wieder in seiner vertrauten Umgebung auf dem Hof Brunnmatt bei seinen zwei Pfauenweibchen. aue.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote