Direktzahlungen bereits ab 2019

Di, 28. Mai. 2019

Jacques Handschin ist neuer Präsident des Dietisberg-Vereins

Der Bereich Landwirtschaft des Dietisberg ändert seine Philosophie und beantragt Direktzahlungen. Wider Erwarten nahm die Generalversammlung diesen Paradigmenwechsel gelassen hin.

Ueli Frei

«Eigentlich ist die Landwirtschaft für den Dietisberg nichts Neues.» So lapidar die Feststellung von Vizepräsident Jacques Handschin anlässlich der 115. Generalversammlung des Vereins Dietisberg am Freitag war, so bedeutend ist ihr Inhalt. Denn neben Milch und Fleisch liefert sie vor allem eines: Arbeit für die Männer des Wohnund Werkheims auf der Höhe zwischen Läufelfingen und Eptingen.

Dies ist denn auch ein zentrales Element des Pachtvertrags, den der Verein mit der Pächterin, der neu zu gründenden Dietisberg Landwirtschaft GmbH,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote